ASV Reischach – ASC Plose

ASV Reischach – ASC Plose

Ein Punkt im ersten Rückrundenspiel.

Am vergangenen Samstag gegen den ASV Reischach in Bruneck bleib es bei einer Punkteteilung. Aus den einen Punkt hätten auch ruhig drei werden können. Trotz spielbestimmender Leistung und vielen Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden, musste sich der ASC Plose mit einem Unentschieden zufrieden geben. (im Bild Manuel Profanter)

Das Spiel begann sofort mit hohen Rythmus und bereits in der fünften Minute kam es zum Führungstreffer. Neuzugang Hafner Daniel flankte von der linken Seite in den Strafraum, wo Manuel Profanter den Ball kontrollierte und eiskalt per „Dropkick“ einnetzte. Ein guter Start für unseren Jungs. Und so ging es auch weiter. Der ASC Plose kontrollierte vorwiegend das Spiel und schien besser ins Spiel gefunden zu haben, doch das nächste Tor fiel zu Gunsten der Hausherren. In der 32. Minute fing Mutschlechner einen Pass unseres Goalis Arre ab und überraschte mit einem Distanzschuss die gesamte Plosener Defensive. 1:1.  Kurz vor der Halbzeitpause versuchte Messner Florian sein Team wieder in Führung zu bringen: Sein Diagonalschuss ging aber knapp am Pfosten vorbei.

Die zweite Halbzeit ging gleich weiter wie die erste aufhörte. Am Drücker war ständig der ASC Plose. Vor allem bei Standards waren unsere Jungs brandgefährlich. Reischach hingegen lauerte auf Fehler und Kontermöglichkeiten. In der 50. Minute dann die erneute Führung durch Kapitän „Supoknof“. Sein Kopfball war für den Heimtorhüter unhaltbar. Nun schien das Spiel wieder in die richtige Richtung zu gehen, doch beim zweiten Abwehrfehler wurde unser Team wieder bestraft. Bierbauer nutzte die Gelegenheit und brachte seinem Team den Gleichstand. Die Ploseler war mit diesem Ergebnis aber nicht zufrieden und suchten den Sieg. Vor dem Tor fehlte aber noch die letzte Entschlossenheit. So blieb es beim 2:2 Endstand.

Eine gute Leistung unserer Jungs gegen einen anfälligen, aber auch eiskalten Gegner aus Reischach. Am kommenden Sonntag ist dann schon wieder Derby-Time. Gespielt wird das erste Derby der Rückrunde im Plosener Waldstadion  gegen den ASV Vahrn.

ASC Plose: Markart Armin, Knoflach Thomas, Schatzer Marian, Messner Raphael, Hafner Daniel, Fischer Günther, Messner Florian (71. Ellemund Gabriel), Miuli Marco, Oberhauser Maximilian (84. Oberhauser Valentin), Profanter Manuel, Burger Michael (74. Stockner Matthias)

ASV Reischach: Althuber Andreas, Bierbauer Othmar, Casper Niklas, Gasser Marco (45. Seeber Elias), Harrasser Benjamin, Hellweger Fabian, Kronbichler Philipp, Mutschlechner Alexander (81. Mairhofer Paul), Unterberger Florian (76. Lungkofler Valentin), Regensberger Thomas, Zimmerhofer Daniel

Torschützen: 0-1 Profanter Manuel (5.), 1-1 Mutschlechner Alexander (32.), 1-2 Knoflach Thomas (50.), 2-2 Bierbauer Othmar (65.)