Italienmeisterschaft AMSI

Italienmeisterschaft AMSI

Als Abschluss für die Saison der Athleten der VSS-Gruppe fanden am letzten Sonntag die Italienmeisterschaften der Skischulen, auch AMSI genannt, in Valcamonica, ganz grob gesagt – hinter dem Stilfserjoch, statt. Es waren insgesamt ca 700 Kinder aus ganz Italien am Start, welche sich zuerst über die Regionalen Rennen qualifizieren mussten. Vom ASC Plose konnten sich Piok Teresa, Oberrauch Julian und Ausserhofer Hannes fürs Finale qualifizieren und waren dann auch am letzten Sonntag am Start. Und es sollte ein sehr guter Abschluss für die Athleten von Tauber Klaus werden; Piok Teresa konnte sich als 23. von 140 Startern platzieren. Ebenfalls ausgezeichnet lief es bei Oberrauch Julian, er wurde 36. von 164 Startern. Pech hatte leider Ausserhofer Hannes, er kam zu Sturz, fuhr aber trotzdem weiter. Im Bild: Piok Teresa

Ergebnisse U9

Ergebnisse U11