SSV Taufers – ASC Plose

SSV Taufers – ASC Plose

Punktgewinn in Sand in Taufers

Wichtiger Punkt im Auswärtsspiel gegen den SSV Taufers. Nach einer guten Vorstellung konnten wir uns aber nicht mit den 3 Punkten belohnen und mussten uns am Ende mit dem 1 Punkt begnügen. (Im Bild Torschütze Burger Michael)

Nach der Derbyniederlage im letzten Heimspiel gegen die SG Latzfons/Verdings wollte unsere Mannschaft auf jeden Fall mit Punkte aus dem Pustertal zurückkehren. Dementsprechend starteten unsere Jungs auch los und erspielten sich gute Chancen. Die wahrscheinlich Beste hatte unser Kapitän Suppoknof nach 5 Minuten, der nach einem Eckball mit dem Kopf nur knapp verpasste. Das Spiel ging hin und her und auch die Heimmannschaft aus Taufers erspielte sich die eine oder andere Chance. Unsere Abwehr hielt jedoch Stand und war in der 1. Halbzeit nicht zu bezwingen. Nach vorne spielten wir uns immer wieder gute Chancen heraus, jedoch scheiterten unsere Jungs immer wieder am Tormann der Gegner oder verpassten das Tor nur knapp. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause, obwohl sich unsere Mannschaft die Führung verdient hätte.

Auch in der 2. Halbzeit kamen wir wieder gut ins Spiel und konnten uns weiter gute Chancen erspielen. In der 52. Spielminute entwischte Migge seinem Bewacher, zirkelte den Ball an den langen Pfosten und unser Mittelfeldmotor Flor setzte den Nachschuss dann aus erfolgversprechender Position über das Tor. Aber nur 8 Minuten später machte es Migge dann besser: Ein langer Ball auf Raf, der nimmt diesen ideal mit, legt quer auf Migge und dieser schiebt den Ball ins lange Eck. 1:0 für uns! Doch die Freude währte nur kurz: Nur 2 Minuten später eine Flanke von der Seite, den Oberbichler Simon ins lange Eck zum 1:1 verlängert. Danach entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Beide Mannschaften drückten auf den Siegtreffer und auch in der Schlussphase hatten wir den Siegtreffer ein paar Mal auf den Fuß. Auch die Tauferer konnten sich nicht mehr entscheidend durchsetzen und das 2:1 erzielen. Somit blieb es beim 1:1 und der Punkteteilung.

Natürlich kann man mit diesem Punkt gut leben, auch wenn in diesem Spiel die 3 Punkte verdient gewesen wären. Unsere Jungs haben 90 Minuten gekämpft und eine solide Mannschaftsleistung gezeigt. Auf dieses Spiel gilt es nun aufzubauen, weiter zu arbeiten und bereits am nächsten Sonntag gegen Reischach die nächsten Punkte einzufahren. Anpfiff ist um 15:30 Uhr im Plose Waldstadion.

ASC Plose: Fellin Oskar, Schatzer Marian (70. Pavan Manuel), Knoflach Thomas, Oberhofer Tobias (76. Ellemunt Elias), Hafner Daniel, Leitner Mirko (84. Ellemund Gabriel), Fischer Günther, Messner Florian, Messner Raphael, Oberhauser Maximilian (90. Profanter Manuel), Burger Michael (88. Gruber Damian)

SSV Taufers: Maroni Bruno, Abfalterer Stefan, Ebenkofler Matthias, Ploner Michael, Niederwolfsgruber Simon, Lacedelli Giovanni (67. Moser Daniel), Hilber Stefan (56. Golser Gabriel), Oberbichler Simon, Moser Stefan, Weissteiner Simon, Von Wenzel Maximilian (46. Oberbichler Julian)

Torschützen: 0-1 Burger Michael (60.), 1-1 Oberbichler Simon (62.)